Was macht KUNZ Recycling so besonders?

Menschlich und unkompliziert

Unserer mittelständische Dienstleistungsqualität wollen wir auch in den höheren "Gewichtsklassen" beibehalten. Die täglichen Auftragsprozesse und der komplexe Workflow unseres KUNZ-Teams erfordert in allen speziellen Bearbeitungsbereichen und auf dem Platz starke Tools: von modernster Software bis zur 800 t Schrottschere, von einem leistungsfähigen Fuhrpark bis zu großzügigen Lager- und Rangierflächen.

KUNZ-Rohstoffhandel: Wir machen es.

Zertifizierung für mehr Qualität

Die jährlichen Zertifizierungen durch externe Sachverständige gehen bei KUNZ über das notwendige Maß hinaus.
- Entsorgungsfachbetrieb (Standard)
- Altfahrzeugzertifizierung (Standard)
- Elektro-G (Standard)
- DIN ISO-Zert
- Abfallendeeigenschaft (gem. EU-Verordnung Nr. 333/715)

Vorschriften im Umgang, zur Lagerung und zur Entsorgung von Gefahrstoffen sowie wassergefährdenden Stoffen werden umgesetzt und lfd. aktualisiert.

Das KUNZ-Fachkräfteteam

Interne Fachkräfte für die verschiedenen Rechtsgebiete wie Arbeitssicherheit, Transport, Strahlenschutz, etc. überwachen die Tätigkeiten und beraten die Geschäftsleitung. Der große KnowHow-Pool intern umfasst:
- Sicherheitsfachkraft
- Emissionsschutzbeauftragter
- Abfallbeauftragter
- Strahlenschutzbeauftragter

Fortbildung aller Fachkräfte und Mitarbeiter im KUNZ-Team erfolgt über das gesetzlich geforderte Maß hinaus nach einem eigenen festen Schulungsplan.
Der KUNZ-Maschinen- und Anlagenpark ist auf einem modernen Stand. Eine konsequente und kontinuierliche Anpassung und Erweiterung ist die Praxis.